„Kräuter sinnlich erleben!“

Dem kulturellen Auftrag folgend führt das Tiroler Heimatwerk zahlreiche naturbelassene Produkte aus dem Tiroler-Kräuterbauern-Sortiment. In 1.200 m sonniger Lage werden in Trins bei Innsbruck beispielsweise Teekräuter und Strauchbeeren kultiviert, die nach einer behutsamen Ernte schonend mittels aufwändiger Handarbeit zu Kräutertees, -salzen, aromatischen Gewürzmischungen, Sirup, Kräuterkissen, aber auch zu kosmetischen Artikeln wie Badezusätzen, Seifen, Cremen weiterverarbeitet werden. Zudem gibt es eine große Auswahl an edlen, prämierten Tiroler Schnäpsen.